ERP-Lösung für Palmers Textil AG SIC Software Consult festigt Expansionsstrategie


Dortmund 07. April 2008 – Die SIC Software Consult GmbH präsentierte in der Kick-Off-Veranstaltung seinem neuen Kunden, dem international expandierenden Konzern Palmers Textil AG, Wiener Neudorf, bekannt für seine aparten Wäsche-, Bademoden- und Strumpfkollektionen, den 14-monatigen Projektplan vom Blueprint des neuen ERP- Systems bis hin zum Go-Live. Basierend auf der Retail-Lösung SAP ALL IN ONE® implementiert das Dortmunder IT-Unternehmen als Generalunternehmer mit SAP, Österreich und Hermes, Österreich, ein ökonomisches Warenwirtschafts-, Lager und Informationssystem inklusive Anbindung eigener Palmers-Filialen und -Franchisenehmer um die Prozesseffizienz zu steigern.

Das System bietet mit der SAP Best Practise Template Lösung für den filialisierenden Einzelhandel eine stabile Grundlage für betriebsfertige Geschäftslösungen, deren vorkonfigurierte Funktionen flexibel kundenindividuell anpassbar und erweiterbar sind. Die ersten Schulungen und Workshops der Palmers-Mitarbeiter wurden bereits erfolgreich durchgeführt.

Herr Herbert Laschke – Bereichsleiter SCM bei Palmers (links im Bild) und Herr Stephan Riepe – Geschäftsführer bei SIC (rechts im Bild)

Artikel von : http://www.sic-consult.de/

Getagged mit: , , ,
Veröffentlicht unter Presse